Auditive Neurostimulation

In der Wissenschaft wird die Gehirnaktivität, wie etwa beim Schlaf, über Frequenzbänder gemessen. Bereits seit 100 Jahren ist die Wirkung von Audiosignalen auf die Hirnaktivität bekannt. Infrasonics hat eine auditive Neurostimulation entwickelt, die ganz gezielt und wissenschaftlich fundiert diese Wirkung für unterschiedliche Anwendungen konkret umsetzt. Ganz ohne Geräte, nur mit Audiosignalen. So können wir z.B. ihren Schlaf spürbar verbessern und die Regeneration signifikant beschleunigen.

Eigene Entwicklung

Forschung und Produktentwicklung - bei Infrasonics ist das 100% Made in Germany, Wir sind zuhause in Tonstudios, Laboren, Kliniken und an wissenschaftlichen Fakultäten. Wir arbeiten eng zusammen mit Tonexperten, Psychologen, Schlafmedizinern. Das macht unsere Technologie einzigartig, neuartig und letztendlich wirksam. Darauf sind wir stolz. 

AIVI Soundkissen

Auch wenn die Technologie unsere Kernkompetenz ist ... wir wollen den Erfolg von AIVI selbst erleben. Deshalb haben wir eine spezielle Soundleiste entwickelt, die in ein Kissen integriert wurde. Mehr als 5.000 Menschen haben damit bereits ihre Schlaflosigkeit erfolgreich "wegstimuliert" und ihren natürlichen Schlaf wiedergefunden. Und das nachhaltig und ohne Nebenwirkungen. AIVI für die Nacht ist besonders geeignet für insomnische Schlafstörungen, klassische Ein- und Durchschlafstörungen. 

Wir bauen Ihre Software

Wir halten es mit Steve Jobs: Software macht den Unterschied, nicht die Hardware. Unsere Software ist Musik. Verbunden mit speziellen Frequenzen, die das Gehirn stimulieren und dem gewünschten Rhythmus folgen. Wir bespielen das Gehirn mit dieser Software, ohne dass wir in ihre Programms oder Plattforms eingreifen. Nutzen Sie es, ganz flexibel. Egal mit welcher Hardware und in welchem Umfeld. 

Robert-Koch-Straße 53
50931 Köln

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+49 0202 478 478 63

@infrasonicsgmbh

schreiben sie uns

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Wir werden uns schnellstmöglich um Sie kümmern.
Fehler. Bitte versuchen Sie es erneut.